Careleaver Weltweit - Persönlichkeitsentwicklung durch Auslandserfahrung

  • Partner: Kreuzberger Kinderstiftung gAG

    Region: bundesweit

    Laufzeit: April 2019 – September 2023

"Durch Careleaver Weltweit habe ich noch so viele andere Careleaver* kennengelernt. Jetzt ergeben sich plötzlich für mich ganz neue Möglichkeiten. Ich wusste gar nicht, dass ich Teil einer Community bin."

(Careleaver Weltweit Stipendiatin)

 

Die Rahmenbedingungen von staatlich geförderten Entsendeprogrammen ins Ausland sind meist so hoch, dass eine Teilhabe jungen Menschen, die in Heimen oder in Pflegefamilien aufwachsen, zumeist verwehrt bleibt. Das Projekt ermöglicht es 60 Careleavern, diese Hürden zu meistern und sich damit im Ausland freiwillig sozial zu engagieren. Mit verschiedenen Angeboten wie einem begleitenden Mentoring, spezifischen Vor- und Nachbereitungsseminaren und Finanzhilfen erprobt das Projekt neue Unterstützungsmodalitäten, um Careleavern die gleichberechtigte Teilnahme an Auslandsaufenthalten zu ermöglichen. Über die Veröffentlichungen von Erlebnisberichten, Evaluationsergebnissen und Tagebüchern erreicht das Projekt eine Sensibilisierung bestehender Entsendeprogramme für die Herausforderungen von Careleavern und entwickelt nachhaltige Lösungsstrategien.