Careleaver* Kollektiv Leipzig

  •  

    Partner: Urban Souls e.V.

    Region: Leipzig, Sachsen

    Laufzeit: April 2019 – September 2020 (Pilotphase)

 

„Endlich! Ich freue mich riesig, dass für Kinder und Jugendliche, die den Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe in Leipzig entwachsen sind, Gehör geschenkt wird. Ich wünsche dem Projekt, dass ihr mit und für die Careleaver* viel bewegen könnt. Meine Unterstützung ist Euch sicher.“

(Vicki Felthaus, Regionalleitung der Regionalgeschäftsstelle Leipzig-Stadt des Paritätischen Wohlfahrtsverbande)

 

Das Projekt identifiziert die Bedarfe von Careleaver*innen in Leipzig und Umgebung. Hierzu gründet der Partner eine Collective Impact Initiative, in der mehrere, regionale Akteur*innen mitarbeiten. Diese entwickeln pilothaft aus den Bedarfen heraus Unterstützungs- und Vernetzungsleistungen, die Careleaver*innen den Übergang in ein selbstständiges Leben erleichtern. Die Vielfalt an Akteur*innen sichert eine breite thematische Abdeckung zu den Herausforderungen von Careleaver*innen (Wohnen, Soziales, Schule, Beruf etc.) ab und fördert gezielt Synergien. Einzelne Unterstützungsangebote werden erprobt und in einem zukünftigen Projekt ausgebaut.

 

  • Kontakt: Katja Meier, katja.meier@heizhaus-leipzig.de

    Mehr erfahren.