Brückensteine

Die Herausforderungen, denen sich Careleaver stellen müssen sind vielfältig. Die Verbundpartner in der Initiative Brückensteine Careleaver arbeiten auf verschiedenen Ebenen, um Careleaver zu unterstützen. Die Projekte der Verbundpartner bilden die Brückensteine der Initiative.

  • Careleaver-Zentrum Dresden - House of Dreams

    Mit dem Careleaver-Zentrum Dresden "House of Dreams" wird in Deutschland erstmalig ein Beratungs- und Begegnungszentrum für Careleaver aufgebaut, indem Careleaver sich vernetzen und gemeinsam an neuen Ideen arbeiten können.

    Mehr erfahren

  • Careleaver-Zentrum Thüringen

    Das Careleaver-Zentrum Thüringen (CLTZ) identifiziert und stärkt im Bundesland Thüringen dezentrale Hilfesysteme (Einrichtungen, Initiativen, etc.) und koppelt diese an die diversen Bedarfe von Careleavern.

    Mehr erfahren

  • Careleaver* Kollektiv Leipzig

    Das Projekt identifiziert die Bedarfe von Careleavern in Leipzig und Umgebung und entwickelt gemeinsam mit anderen Akteuren pilothaft Unterstützungs- und Vernetzungsleistungen, die Careleaver*innen den Übergang in ein selbstständiges Leben erleichtern.

    Mehr erfahren

  • Careleaving in der Pflegekinderhilfe

    In diesem Projekt liegt das Hauptaugenmerk auf Pflegekindern und ihrer spezifischen Situation. Es werden pilothaft sinnvolle Qualifizierungsformate für die verschiedenen beteiligten Akteure entwickelt und erprobt

    Mehr erfahren

  • Übergangscoaching für Careleaver im Kyffhäuserkreis

    Schwerpunkt des Projektes bildet die individuelle, mobile Begleitung von Careleavern im Kyffhäuserkreis, welche ergänzt wird durch thematische Workshops sowie Coaching der am Verselbständigungsprozess beteiligten Fachkräfte.

    Mehr erfahren

  • Zeig was Du kannst! - Chancengerechtigkeit am ÜSB

    Das Programm "Zeig, was Du kannst!" unterstützt 40 Schüler*innen (davon 50% Careleaver) im Raum Leipzig, die etwas in ihrem Leben erreichen möchten, aber auf dem Weg zu einem Berufs-abschluss großen Unterstützungsbedarf haben.

    Mehr erfahren

  • Careleaver weltweit – Persönlichkeitsentwicklung durch Auslandserfahrung

    Die Rahmenbedingungen von staatlich geförderten Entsendeprogrammen ins Ausland sind meist so hoch, dass eine Teilhabe jungen Menschen, die in Heimen oder in Pflegefamilien aufwachsen, zumeist verwehrt bleibt. Das Projekt ermöglicht es 60 Careleavern, diese Hürden zu meistern und sich damit im Ausland freiwillig sozial zu engagieren.

    Mehr erfahren

  • .. und der Mörtel, der die Brückensteine zusammenhält

    Arkadiko - Koordinierungsplattform Leaving Care

    arkadiko sichert für die Initiative Brückensteine Careleaver die effiziente Zusammenarbeit aller Projektpartner ab und versetzt den Verbund in die Lage, projektübergreifende Wirkungsziele zu erreichen. arkadiko koordiniert für den Verbund die Öffentlichkeitsarbeit mit dem Ziel, über die Einzelprojekte hinaus gesellschaftliche Veränderungen anzuregen und neue Impulse zur Lösung der komplexen Herausforderungen für Careleaver zu setzen. Die Koordinationsplattform bietet weiteren, sozialen Investoren eine Förderstruktur, über welche sie in das Themenfeld Leaving Care investieren können.

    Mehr erfahren